Smart Foods – Ernährung umstellen, die ersten Schritte

//Smart Foods – Ernährung umstellen, die ersten Schritte

Smart Foods – Ernährung umstellen, die ersten Schritte

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Smart Foods – eine bessere Einstellung zum Essen

Sport ist notwendig – und das nicht nur, wenn man abnehmen muss. Sport fördert die Gesundheit und das körperliche Wohlbefinde. Aber wenn es jedoch darum geht, sichtbar Kilos zu reduzieren, dann spielt vor allem die Ernährungsumstellung, eine Rolle.

Mit der richtigen Smart Food Strategie und dem notwendigen Wissen, zeigt Euch foodition.de heute wie Ihr Eure Lieblings Leckereien ein bisschen gesünder machen könnt – einfach durch den Austausch gegen eine gesündere Variante.

Als aller erstes stehen die smart food Varianten von Fett und Zucker im Focus. Es gibt in der Tat gesündere Lebensmittel mit weniger Fett und weniger Kalorien, für die Ihr Euch entscheiden könnt. Fettige Aufläufe, Suppen und Nudeln mit schwerer Käsesoße können auch in gesündere Varianten verwandelt werden. Einige sind so simpel, dass Ihr den Unterschied wahrscheinlich gar nicht bemerkt.

 

Ob Sie nun für zu Hause oder für den nächsten Restaurantbesuch – unsere Galerie zeigt Dir 20 Lebensmittel, auf die Du verzichten kannst und durch welche gesunde smart foods Alternative, Du sie ersetzen kannst.

Gesunde Umstellung für das  ganze Jahr

Eine solche Strategie hilft einem nicht durch das ganze Jahr, um entweder  Gewicht dauerhaft zu verlieren sondern auch sein bereits bestehendes Gewicht zu halten ohne dabei Hungern zu müssen und ohne auf Geschmack zu verzichten.

Einige der Vorschläge, schmecken sogar besser als ihre sogenannten Fake “Diät”- oder “Light”-Versionen. Zum Beispiel, indem man eher Vollmilch trinkt als fettarme Milch. Wir von foodition.de sind uns einig darüber, das eine gesunde Ernährung sehr einfach sein kann.

Schwieriges Thema Süßigkeiten

Auch hier gibt es nahrhafte smart food Optionen. Als erste Alternative kommt hier Obst oder Gemüse als Alternative in Betracht. Das klingt schwieriger als es ist. Hier wird schlechter, gegen guten Fruchtzucker getauscht. Die Erfolge können Sich langfristig sehen lassen.

Bei den süssen Snacks zwischendurch, ist es wichtig auf die Qualität der Inhaltsstoffe zu achten. Selbstgemachtes Eis aus Früchten und Joghurt ist zum Beispiel wesentlich weniger mit Kalorien vollgestopft wie zwei Fertig Eis Sandwichs mit vielen künstlichen Aromastoffen und Überzuckerung.

 

 

 

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
2017-11-04T22:10:51+00:00

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar